38. Osnabrücker BAUMPFLEGETAGE am 6. und 7. September 2022

 

Liebe Besucher*innen, liebe Ausstellende, liebe Referent*innen der Osnabrücker BAUMPFLEGETAGE,
endlich ist es wieder soweit: für die 38. Osnabrücker BAUMPFLEGETAGE stellen wir Ihnen nach 2 Jahren Corona-Pause ein vielfältiges Programm vor. Die Folgen der letzten Dürresommer und des Klimawandels beschäftigen uns mehr denn je. Daher fokussieren wir dieses Jahr auf die Folgen des Klimawandels für die Bäume und Grünflächen, die Gehölzauswahl und ein nachhaltiges Bewässerungsmanagement.

Am 6. September erwartet Sie ein breites Spektrum von Fachvorträgen und am 7. September bieten wir Ihnen dazu vertiefend praxisnahe Workshops an. Beide Veranstaltungstage werden sowohl indoor als auch outdoor von einer Fachausstellung mit Produkten und Dienstleistungen aus verschiedenen Bereichen des Garten- und Landschaftsbaus, der Baumpflege und des Baum- und Grünflächenmanagements begleitet. Nach zwei Jahren “Pause“ haben die Aussteller viele Neuigkeiten zu zeigen!

Wir haben etwas mit Ihnen zu feiern!
Vor 40 Jahren wurden die Osnabrücker Baumpflegetage als erste Fortbildungsveranstaltung in der deutschen Baumpflege an der Hochschule Osnabrück begründet.

Wir freuen uns endlich wieder auf einen Austausch mit Ihnen “LIVE“ vor Ort!

Herzliche Grüße
Jürgen Bouillon, Tagungsleiter

 

 

Lang ist es her: auf den 37. Osnabrücker Baumpflegetagen am 3. und 4. September 2019 war der Umgang mit dem Klimawandel eines der dominierenden Themen, mit denen sich rund 240 Fachleute während der zweitägigen Tagung beschäftigen zur Nachricht